Konga

Rhythmus und Trommeln in der Pädagogik

für Menschen, die mit Gruppen jeglicher Art in sozialen, pädagogischen und therapeutischen Berufsfeldern arbeiten und andere Interessierte. Die Fortbildung bietet das "Grund-Handwerkszeug“, um mit Gruppen zusammen in die trommelnde Begegnung zu gehen.

In vier aufeinander abgestimmten Bausteinen vermittelt sie sowohl rhythmisch-musikalisches Basiswissen als auch musikpädagogische Methodik. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch kein Hindernis.

Eine Fortbildungsreihe in vier Blöcken, die ich über das Sobi Münster e.V. anbiete.

Anmeldung und Infos zur Anerkennung als berufliche Fortbildung (Bezuschussung über Bildungs-Check NRW möglich!!)

unter www.sobi-muenster.de / Tel: 0251 / 51 11 77

neuer Fortbildungsblock ab Oktober 2017 | Musikwerkstatt im Cuba